Rehaziele

Am Tag der Anreise erfolgt durch unsere Stationsärzte eine ausführliche medizinische Aufnahmeuntersuchung mit Erfassung von Beschwerden, funktionellen Einschränkungen und seelischen Belastungen sowie der Vereinbarung von Rehabilitationszielen wie z. B.:

  • Stabilisierung, Besserung des Gesundheitszustandes
  • Lebensfreude und Energie wieder gewinnen
  • Freiraum zur Nachholung vermisster Zuwendung
  • Selbstwertstärkung in einer Gruppe Gleichaltriger
  • Adäquate Krankheitsbewältigung
  • Berufliche Reintegration
  • Schmerzlinderung
  • Erwerb von Kenntnissen über die krankheitsangepasste Ernährung
  • Verbesserung des Informationsstandes über die Krankheit
  • Anleitung zu gesundheitsbewusster Lebensführung und sportlichen Aktivitäten
  • Wissensvermittlung zur Unterstützung von Verhaltensänderungen im Sinne der Sekundärprävention